Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 265 Gäste und keine Mitglieder online

Coogans großer BluffCoogans großer Bluff

(Koch Media)

 

In seiner staubigen Heimat Arizona ist Deputy Sheriff Walt Coogan (Clint „Erbarmungslos“ Eastwood) ein harter Hund mit dem nicht zu spaßen ist. Dass er bei seinen Ermittlungen oft an die Grenzen des Erlaubten geht ärgert seinen Vorgesetzten dermaßen, dass er Coogan erstmal loswerden will und dazu verdonnert in New York einen Gefangenen abzuholen. Jenen James Ringerman (Don „Django Unchained“ Stroud) soll der Cop mit Stiefel und Cowboyhut unversehrt in Arizona abliefern. Gar nicht so einfach, denn die Großstadt ist für Coogan wie ein anderer Planet und die Cops dort sehen in ihm nur einen Hinterwäldler. Als Ringerman auch noch am Flughafen entkommen kann hat unser Held die Schnauze voll – von jetzt an gelten Coogans Methoden und es gibt ordentlich Backenfutter für alle die im Weg stehen….

 

1968 hat Regie Gott Don „Dirty Harry“ Siegel erstmals mit dem legendären Clint Eastwood zusammengearbeitet. Die Beiden, die später noch in Klassikern wie eben „Dirty Harry“, „Flucht von Alcatraz“ oder „Ein Fressen für die Geier“ miteinander zu tun hatten, harmonierten prächtig. Der junge Eastwood wollte sich, nach der einzigartigen „Dollar Trilogie“ von Sergio Leone, ein bisschen vom Cowboy Image lösen und tut hier schon einen ersten Schritt in die Richtung Harry Calahan – die Paraderolle mit der er unsterblich wurde. Der Film macht unheimlich Spaß da Humor und Action in perfektem Gleichgewicht liegen und der knorrige, saucoole Clint einfach eine Göttergabe ist! Erwähnen möchte ich aber auch noch die stimmige Film Musik vom Meister Lalo Schifrin die hier wirklich top ist und natürlich den genialen Lee J. Cobb, der hier den New Yorker Lt. McElroy spielt und wie immer voll überzeugt.

 

Die Blu-ray hat Top Bild und klaren DTS HD Master Audio 2.0 Ton in D/E sowie Trailer, Bilder und die 8 minütige „Zuhause bei Clint Eastwood“ Featurette als Bonus.

 

(Arno)


Musik News

Movie News

Live Reviews

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion