Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 75 Gäste und keine Mitglieder online

Die PilgerinDie Pilgerin
(Universum)


Reichsstadt Tremmlingen im 14. Jahrhundert: Die freiheitsliebende Tilla (Josefine "Rubinrot" Preuß) führt als Tochter eines wohlhabenden Kaufherrn ein behütetes Leben. Das ändert sich schlagartig, als ihr Vater auf dem Sterbebett verfügt, dass sein Herz nach Santiago de Compostela gebracht werden soll.

Geschäfte und politische Machenschaften zwischen ihrem kaltblütigen Bruder Otfried (Volker "Der Vorleser" Bruch) und dem ärgsten Feind ihres Vaters zwingen Tilla in die Ehe mit dem Ratsherrn Veit Gürtler (Dietmar "Kehrtwende" Bär). Doch als Tillas neuer, brutaler Ehemann noch in der Hochzeitsnacht auf mysteriöse Weise stirbt, flieht sie aus ihrer Heimatstadt und schließt sich als Junge „Moritz“ verkleidet einer Pilgergruppe an – im Gepäck das einbalsamierte Herz des Vaters. Ihr Ziel heißt Santiago de Compostela …doch bis "Die Pilgerin" dort ankommt muss sie zahlreiche Schicksalsschläge hinnehmen, wird fast vergewaltigt und lernt die rohe, harte Welt des Mittelalters kennen.

Nach dem großen TV Erfolg von "Die Wanderhure"hat man ein weiteres Iny Lorentz Buch als Fernseh Zweiteiler verfilmt. Mit ca. 6 Mio. Euro Budget schaffte es Regisseur Philipp "Die Hindenburg" Kadelbach ein stimmiges Bild vom Europa der damaligen Zeit zu zeigen. Sowas muss einfach roh und dreckig sein, und das tut es. Die Geschichte ist gut erzählt und die Akteure sind glaubwürdig. Passt!

Das 3 Stunden Werk erscheint auf DVD und Bluray mit sehr gutem Bild und sauberem DD 5.1 bzw. DTS HD 5.1 Ton in Deutsch, aber jeweils nur mit Trailern als Bonus.

(Arno)


Musik News

Movie News