Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 468 Gäste und keine Mitglieder online

haftbefehlHaftbefehl – Im Zweifel gegen den Angeklagten

(Koch Media)

 

Der Familienvater Alain Marecaux wird, zusammen mit seiner Frau Edith, eines Tages ohne Vorwarnung verhaftet. Man beschuldigt die Beiden des sexuellen Missbrauchs an Kindern. Sie würden einem großen Ring von Verbrechern angehören. Die Kinder des Paares kommen in Obhut des Jugendamtes. Alain erlebt nun die Hölle auf Erden, denn die Justiz scheint blind zu sein bzw. extrem schlampig zu arbeiten. Windige Aussagen von  Kindern die gar nicht wissen was sie da anrichten, ein Richter der befangen zu sein scheint und ein Verteidiger der immer wieder gegen Mauern rennt. Es scheint als gäbe es aus diesem verleumderischen Alptraum kein Entrinnen…

 

2004 gab es diesen Prozess in Frankreich tatsächlich. Von den 18 Angeklagten waren nur 4 schuldig, der Rest wurde fälschlich eingebuchtet, von der Familie getrennt und beschimpft. Ein Justizskandal der Geschichte machte. Regisseur Vincent „Comme les autres“ Garenq hat sich der Story nun angenommen und einen klasse Justiz Film daraus gemacht. Man leidet richtig mit wenn Alain (klasse gespielt von Phillipe „Ghettogangz 2“ Torreton) immer mehr die Hoffnung auf Gerechtigkeit verliert. Ein wirklich eindringlicher Film aus Frankreich.

 

Die Blu-ray hat Top Bild, fetten DTS HD Master Audio 5.1 Ton in D/F und Trailer als Bonus.

 

(Arno)


Musik News

Movie News

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion