Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 428 Gäste und keine Mitglieder online

Warmen – First Of The Five Elements
(Reaper Entertainment)

 

Janne Wirman wurde in der Metal Szene berühmt als Keyboarder von Children Of Bodom und gründete Anfang des neuen Jahrtausend seine Nebenspielwiese Warmen, mit der er mehr dem typischen Power Metal widmen wollte. Sein Bruder Antti (g) war direkt mit an Bord und so wurden bisher 5 Alben veröffentlicht, das vorliegende mit eingeschlossen. „First Of The Five Elemnets“ wurde allerdings schon 2014 veröffentlicht, allerdings über eine Corwdfunding Aktion, jedoch wurden hier nur die 200 vorbestellten Exemplare ausgeliefert, da die Plattform pleite ging. Nun veröffentlichen Reaper Entertainment das Album erneut und wahrscheinlich werden ehemalige COB Fans frohlocken, denn von der einstigen Stammband des Keyboarders wird es nichts neues mehr geben und auf diesem Album gibt es den ehemaligen Frontman Alexi Laiho (R.I.P.) auf einigen Liedern zu hören. Neben ihm gibt es als Stimme noch Pasi (Thunderstorm) und weiblichen Gesang von Jonna Kosonen. Während man bei Alexi weiß, was einen erwartet klingt Pasi richtig gut und erinnert mehr an Glam oder Hardrock Bands aus Skandinavien. Mit Jonna hingegen wird es schwer, warm zu werden, so sind z.B. „The Red Letter“ oder das Madonna Cover „Like A Virgin“ Skipsongs. Der Rest des Albums ist solider Power Metal,m mal mehr mal weniger ohwurmig aber auch nie wirklich in Spitzenkategroien vorstoßend. Das Label redet davon, das Album sei untergegangen im Crowdfunding Boom, villeicht lag es aber auch einfach nur an der Beliebigkeit des Songmaterials? Highlight ist auf jeden Fall der Titelsong, welcher gänzlich ohne Gesang auskommt und gute Instrumentals haben ja Seltenheitswert. Das Gesamtwerk ist nicht schlecht, aber auch nichts besonderes.

 

(Röbin)

 

https://www.facebook.com/warmen


Musik News

Movie News