Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 348 Gäste und keine Mitglieder online

Neaera - NeaeraNeaera - Neaera

(Metal Blade Records)

 

Es war das Jahr 2015, als die Jungs von Neaera überraschend ihr Ende verkündeten. Diese Nachricht kam doch ziemlich überraschend, schließlich waren die Münsteraner seit ihrer Gründung 2004 ziemlich fleißig und haben in den 11 Jahren ihres Bestehens satte 6 Alben rausgehauen und waren auch live stets ziemlich präsent. Ganz so ernst hat man es mit dem Ruhestand dann aber wohl doch nicht genommen, denn bereits 2018 stand man wieder für exklusive Shows gemeinsam auf der Bühne. Dabei hat man dann wohl Blut geleckt und überraschte die Szene dann Ende 2019 mit der Ankündigung des neuen Albums, das schlicht auf den Namen „Neaera“ hört. Und was gibt es zu hören? Nun, es gibt ganz ohne Zweifel Neaera zu hören! Die Jungs um Frontsau Benny machen exakt da weiter, wo sie 2013 mit „Ours Is The Storm“ aufhörten. Wobei, so 100% stimmt das nicht, orientiert man sich am Gesamtsound doch etwas mehr an den düsteren „Armamentarium“ und „Omnicide - Creation Unleashed“. Bedeutet also, es gibt modernen, melodischen Death Metal mit minimaler Hardcore Attitüde auf die Mütze, der zur Auflockerung gerne mal die Bolt Thrower Walze auspackt oder auch im Black Metal („Eruption In Reverse“) wildert. Die Pause scheint der Band also absolut bekommen zu sein, denn egal ob der Opener „Catalyst“, das flotte „Carriers“ oder das bereits vorab veröffentlichte „Torchbearer“, so hoch war die Hitdichte schon länger nicht mehr! Der fette Sound tut sein Übriges und macht „Neaera“ somit zu einem rundum gelungenen Comeback Album, welches nicht nur alte Fans der Band zufrieden stellen sollte. Welcome back, Boys!

 

(Dän)

 

https://www.facebook.com/neaeraofficial

 


Musik News

Live Reviews

Movie News