Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on

Aktuell sind 300 Gäste und keine Mitglieder online

Saxon – Crusader (Vinyl Reissue)Saxon – Crusader (Vinyl Reissue)

(BMG)

 

Die legendären britischen Saxon bekommen momentan durch die BMG ihre ersten Scheiben neu aufgelegt auf CD mit Bonustracks und Platte mit farbigem Splatter Vinyl. Nachdem die ersten drei Werke „Saxon“, „Wheels of Steel“ und „Strong Arm of the Law“ im März 2018 ihre Wiedergeburt erlebten, kommen nun im Sommer die Alben 4-6 an die Reihe. Als da wären:

 

Auf ihrem 1984 veröffentlichten, sechsten Album hatten die Briten mit dem Titeltrack „Crusader“ eine der größten Heavy Metal Hymnen aller Zeiten am Start. Noch heute gehört das epische, lange Überstück zu den Highlights einer jeden Show von Saxon. Mit den anderen 9 Songs der von Kevin Beamish in L.A. produzierten Platte gingen die Fünf noch einen Schritt weiter in die US Richtung. Songs wie „Sailing to America“, „Set Me Free“ oder „Just Let me Rock“ waren stadiontaugliche etwas Saxon – Crusader (Vinyl Reissue)kommerziell ausgerichtete Rocker. Doch mir machte das garnichts aus. Klar, Frühwerke wie „Wheels of Steel“ hatten mehr „Dreck & Straße“ zu bieten, aber da Saxon verdammt gute Songwriter sind gefielen sie mir auch „gemäßigter“. „Crusader“- ein weiterer Meilenstein!

 

Die Vinyl Scheibe kommt mit farbig bedruckter Innenhülle und Splatter Vinyl daher, sieht top aus und klingt Bestens. Die CD hat 8 Bonustracks (BBC Sessions & Remixes).

 

(Arno)

 

www.saxon747.com


Musik News

Movie News