Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 401 Gäste und keine Mitglieder online

Nocturnes Mist –Diabolical baptism

(Seance Records)

 

Nocturnes Mist, Gründungsjahr 1997, 3 Alben – klingelt’s da bei irgendwem? Bei mir ehrlich gesagt nicht, aber man kann – und will – ja auch nicht alles kennen. „Diabolical baptism“ sticht dann aber doch aus dem Wust ähnlich gelagerter Veröffentlichung heraus.

 

Zum einen, weil man Lieder im handlichen 3-bis-4-Minuten-Format derzeit im Black metal viel zu selten zu hören bekommt. Zum anderen, weil eine ganze Menge satanischer Energie in den kompakten Stücken steckt. „Hammers of hatred“ hämmert gleich zu anfang völlig besessen los, „Barbs of sadism“ fesselt durch peitschenden Keifgesang und ist trotz kurzer Keyboard-Einsätze ein absoluter Höllenritt. „Pale face cold heart“ nimmt dann das Tempo raus, ist deswegen aber kein Stück weniger fies, wobei wieder die krass gesetzten, scheinbar direkt abgenommenen Vocals positiv auffallen. Dagegen sind die Melodien teilweise etwas zu gewöhnlich geraten, womit wir den einzigen Schwachpunkt einer ansonsten guten Black Metal-Scheibe schon genannt hätten.

 

(Chris)

 

https://www.facebook.com/nocturnesmistAU


Musik News

Movie News