Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 352 Gäste und keine Mitglieder online

Blues Pills - Lady in GoldBlues Pills - Lady in Gold

(Nuclear Blast)

 

Hallo ihr Lieben, die Newcomer des letzten Jahres,  welche für Ihr Debütalbum zu recht in ganz Europa schwerstens abgefeierten wurden, präsentieren uns nun mit „Lady In Gold“ ihr Album Numero zwei. Die Erwartungshaltung ist nach so einem Erfolg natürlich entsprechend hoch und die Frage steht natürlich im Raum, ob die Qualität des Vorgängeralbums gehalten oder gar übertroffen werden kann? Nun ich finde, dass die Qualität gehalten jedoch das Debütalbum mit seiner Hitdichte weder erreicht noch übertroffen werden konnte. Doch woran liegt das? Höre ich mir den Titelsong weiß dieser durch seine Eingängigkeit zu gefallen, schafft es jedoch nicht im Ansatz sich aus seinem Mittelmaß zu befreien oder gar gegen Songs wie „High Class Woman“ oder „Devil Man“ anstinken zu können. Nein dieses Album ist anders und zieht dicke  psychedelische Blues-Rock- Rauchschwaden um die 9 Songs welche ihre Wirkung erst nach einigen Durchläufen entfalten und das macht den Zugang zu den Songs auf der einen Seite schwerer jedoch auf der anderen Seite gibt es auch eine Menge zu entdecken. Ging man auf dem Debutalbum noch klarer und straighter zu Werke ist beim aktuellen Album „Lady In Gold“ z. B. das Gitarrenspiel nicht mehr so vordergründig wie zuvor und mehr Effektbeladen. Dadurch bekommt Elin Larssons fantastische Stimme jedoch mehr Raum ums sich zu entfalten und rückt dadurch noch mehr in den Vordergrund. Bei „Little Boy Preacher“ und „You Gotta Try“ wird mit epochalen Chor-Arrangements gearbeitet, was auch neue Elemente im Blues Pills Sound sind. Unterm Strich haben wir hier 4 hervorragende Musiker die einfach kein schlechtes Album abliefern können. „Lady In Gold“ ist zwar nicht so stark wie das Debut, jedoch immer noch ein gutes Album. Wenn man sich die Zeit nimmt entfalten die neun Songs ihre Magic (-Mushrooms) von ganz alleine und man erlebt Psychedelic-Blues-Rock gespickt mit den Klangfarben der 70er in der Extraklasse.

 

(Patrick )

 

http://www.bluespills.eu/

 

 


Musik News

Live Reviews

Movie News