Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 278 Gäste und keine Mitglieder online

NordicUnion_same.jpgNordic Union - Nordic Union

Frontiers Records

 

Mit NODIC UNION präsentieren Frontiers Records (mal wieder) eine selbst angeleierte Kooperation zweier (mehr oder minder) bekannter Musiker. Hinter NORDIC UNION verstecken sich Pretty Maids Frontröhre Ronnie Atkins sowie als Songwriter und Gitarrist Erik Martensson. Letzterer ist Frontman bei Eclipse und Gitarrist und musikalischer Kopf von W.E.T., bei denen Jeff Scott Soto hinter dem Mikro steht. Das Martensson ein erstklassiger Songwriter ist, steht außer Frage und das beweißt er unter dem NORDIC UNION Banner ebenfalls. Genau genommen hätte er die Songs auch mit seiner Hauptband Eclipse veröffentlichen können, denn die Songs hauen in die gleiche Kerbe und liegen nicht weit entfernt von den etwas ruhigeren Pretty Maids Material. Ronnie Atkins muss sich also nicht zu sehr umstellen und bewegt sich hier auf bekanntem Terrain. Alle 11 Songs sind ausnahmslos große Ohrwürmer, gehen leicht ins Ohr und besitzen genug Basis um nicht nach einigen Durchläufen wieder zu verschwinden oder auf den Geist zu gehen. Das Schöne an Martensson ist, das er zwischen den ganzen guten Songs, auch immer richtige Hits raushaut und die Songs immer mit toller Gitarrenarbeit garniert. Songs wie "The War Has Begun", "When Death Is Calling" und "21 Guns" erkennt man gleich nach den ersten Tönen und Balladen wie "Every Heartbeat" gehen runter wie Öl. Das gilt eigentlich für alle der Songs, somit habe Frontiers hier die ideale Überbrückung bis zum nächsten Pretty Maids/Eclipse Album auf den Markt geschmissen.

 

(Schnuller)

 

www.frontiers.it


Musik News

Interviews

Live Reviews

Movie News