Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 235 Gäste und keine Mitglieder online

Imperative Music Compilation - Volume 8Imperative Music Compilation - Volume 8
(Imperative Music)

 

Der Imperative Music Sampler, der bereits in die 8. Runde geht, hatte immer feines Underground Futter aus aller Welt, teils aus richtig (für Metal Begriffe) exotischen Ländern (die Besprechungen einiger Vorgänger findet ihr auch hier auf der Totentanz Seite). Natürlich verhält es sich hier nicht anders, auffällig ist nur, dass hier zwei namenhafte Bands vorhanden sind, die auf größeren Labels unter Vertrag sind: Epica und Obituary. Laut Infozettel wurden diese quasi gesponsort. Warum erschließt sich mir nicht ganz. Denn den richtigen Underground Fan, der auf der Suche nach neuem Futter ist, dürfte das herzlich wenig interessieren.
Egal, bleiben ja noch 15 andere Tracks. Da hätten wir ne coole Thrash'n'Roll Nummer aus Uruguay von der Band Fallen From Skies (groovt wie Sau), ausgefallenes von Fragmenta (Australien), die Blastbeatdrums mit cleanem poppigem Gesang mischen, rumpeliges wie Numbness (Brasilien) die wohl 80iger Venom verehren, Death Metal ala alte Bendiction von Spit (wieder Brasilien), modern funkiges von Meltdown (Schweiz) und modern Coremäßiges von Seconds To End (New-Mexico), doch mal melodischer mit Marenna (und wieder Brasilien) oder ruhigeres von Kingdom Stone (ratet mal).
Der Rest ist ebenfalls abwechslungsreich, auf keinen Fall langweilig aber doch immer eher im härteren Sektor verwurzelt, wobei es den Anschein macht, als ob die Macher ein breiteres Spektrum bieten möchten, als noch in der Vergangenheit. Wer neues Futter aus der Welt sucht ist mit diesen Samplern immer stets an der richtigen Adresse.

 

(Röbin)

 

http://www.imperative-music.com/

 


Musik News

Movie News

Live Reviews