Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 199 Gäste und keine Mitglieder online

Azavatar –Azavatar
(Art of propaganda)
 
Deutscher Black Metal ist überdurchschnittlich oft intelligenter Black Metal. Auch Azavatar haben ihren Kopf nicht nur zum Warpaint draufpinseln (was sie im übrigen ohnehin nicht tun). Die maskiert auftretenden Münchner (mit ex-Odem Arcanum-Schlagwerker) überzeugen mit durchdachtem, vielseitigem und sauber produzierten Material, das qualitativ zwischen gut und überragend schwankt. Ja, überragend. „Kaos“ ist mit seinem flirrenden Riff, seinem fast feierlichen Chorus und den vielen allesamt gelungenen Variationen – für mich zumindest - ein Gänsehautgarant. Andere Schreiber hoben dagegen „Kurse“ (pardon, „Kvrse“) hervor, das mir etwas zu sehr im Midtempo dahinsiecht, mit seinem kernigen Riff, seinen unaufdringlen aber wirkungsvollen Keyboardklängen und dem verfluchten giftigen Schluss aber im ganzen auch ein überzeugendes Stück darstellt. Solche gibt es auf dem 5-Track-Album dann auch noch drei weitere, wobei Überlänge und Überambition die Band teilweise etwas den Fokus verlieren lässt. Es ist also schon noch Luft nach oben.
 
(Chris)
 

Musik News

Live Reviews

Movie News

Bücher