Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 503 Gäste und keine Mitglieder online

DeadShapeFigure_OpusVictoria.jpgDead Shape Figure - Opus Victoria

Eternal Sound Rec.

 

Von den, immerhin schon seit 2003 aktiven, Finnen DEAD SHAPE FIGURE höre ich, mit Erhalt der neuen CD "Opus Victoria", zum ersten Mal. Firmiert die Band in den Metal Archives unter Thrash Metal, so wird zumindest das neue Album dem nur bedingt gerecht. Die Band will sich nicht so ganz festlegen, ob sie sich schnell thrashend durch die finnische Tundra prügelt, oder doch versucht das eine oder andere Tanzbein in Bewegung bzw. zum Hüpfen zu bringen. Das Erfolgsrezept "harte Strophen, melodische Refrains" wird genauso oft bemüht, wie souveränes Zitieren bekannter Thrash/Melo-Death Riffs.  Allerdings überraschen die Jungs auch mal mit knackigem Metalriffing und ARCH ENEMY-Gedenkmelodien ("Fake King's Day"). Einen Videoclip haben die Jungs auch zu dem eher untypischen, an RAGE erinnernden,"To The Proper Vandal" gedreht. Auch die Vocals decken das komplette Specktrum von zart bis hart, inklusive einiger Pete Steele Gedächtnisvocals, souverän ab. Da haben sich die Eindrücke von Tourneen mit so verschiedenen Acts, wie ICED EARTH, CRADLE OF FILTH oder EVERGREY, irgendwie auch im Songwriting niedergeschlagen. Ob man "Opus Victoria" jetzt unter abwechslungsreich oder zerfahren einordnet, bleibt einem selber überlassen. Ich attestiere den Jungs aber, das sie wissen, was sie tun, auch das sie sich wissentlich zwischen einigen Stühlen platzieren. Das machen sie allerdings handwerklich souverän.

 

(Schnuller)

 

https://www.facebook.com/deadshapefigure


Musik News

Movie News