Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 300 Gäste und keine Mitglieder online

anvil-hope-in-hellAnvil – Hope In Hell

(Steamhammer/SPV)

 

Viel wurde über ANVIL in den letzten vier bis fünf Jahren geschrieben. Am meisten natürlich über ihren zweiten Frühling und die ihnen endlich entgegengebrachte Beachtung in der Metalszene. Befeuert wurde dieser späte Aufstieg natürlich durch die unterhaltsame und ergreifende Rockumentary „The Story Of Anvil“. Die Kanadier haben niemals aufgegeben und sind sich - allen Unkenrufen zum Trotz – in ihrer mittlerweile über 30 jährigen Karriere treu geblieben. Steve „Lips“ Kudlow an der Gitarre und am Micro sowie Robb Reiner sind beste Freunde und  die Gründungsmitglieder und Konstanten im ANVIL Universum. Einzig vakante Position ist die am Bass. Diese ist auf neuem Album „Hope In Hell“ jetzt mit Sal Italiano neu besetzt. Da sich ANVIL ihrem Stil treu bleiben und immer treu geblieben sind, kann nicht mal behauptet werden, dass mit dem Line Up Wechsel frischer Wind in den Sound und das Songwriting geweht worden ist. Vielmehr sind die Jungs anscheinend so motiviert und voller Ideen, dass sie mit dem Zeitgeist gehen können ohne ihre Wurzeln zu kappen. Modern und trotzdem traditionell klingen ANVIL anno 2013 und können mit Ohrwürmern wie beispielsweise „Hope In Hell“, „Eat Your Words“, „Shut The Fuck Up“, „Hard Wired“ oder „Fire At Will“ auf ganzer Linie überzeugen. Richtungsweisend und Kult wie „Metal On Metal“ oder „Forged In Fire“ wird wohl keine ANVIL Scheibe mehr werden. Aber solang jedes neue Album das hohe Niveau von Veröffentlichungen wie beispielsweise „This Is Thirteen“, „Juggernaut Of Justice“ oder eben „Hope In Hell“ halten kann, sollte das doch jedem Metalfan recht sein und ANVIL dabei helfen im fortgeschrittenem Alter die Karriere zu machen, die sich die sympathischen Kanadier immer gewünscht haben. Der kanadische Amboss gehört im Jahr 2013 jedenfalls noch immer nicht zum alten Eisen und zeigt mit „Hope In Hell“ einmal mehr wo der Hammer hängt.

 

(Zvonko)

 

http://www.anvilmetal.com/    


Musik News

Live Reviews

Movie News

Bücher