Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 404 Gäste und keine Mitglieder online

Die Legende - Der Kampf um Citizen KaneDie Legende - Der Kampf um Citizen Kane

(3-L Films)

 

Hollywood 1941: Der junge Radio/Theater Star Orson Welles (Liev "Scream" Schreiber) will seinen ersten Film drehen und jeder ist gespannt worum es in diesem Debut gehen wird. Der Kerl gilt als Wunderkind und so dauert es nicht lange bis der RKO Studiochef (Roy "Der weiße Hai" Scheider) den Emporkömmling unter Verrag nimmt. Nach einem Dinner Empfang beim Medien Mogul Hearst (James "Space Cowboys" Cromwell) entscheidet sich Welles dessen Leben zu verfilmen. Doch das gleicht einem Skandal, denn der skruppellose Titan zieht alle wichtigen Fäden und ist in Hollywood gefürchtet, keiner legt sich mit Hearst an! Welles Drehbuchschreiber (John "Con Air" Malkovich) rät ihm ab und auch der Sudioboss kriegt kalte Füße. Hearst setzt alle Hebel, legal oder illegal, in Bewegung um diesen, "Citizen Kane" benannten, Film zu stoppen. Doch der versessene Welles kann die Geldgeber überzeugen und so kommt sein Film doch in die Kinos und wird nicht vernichtet, so wie Hearst dies gerne hätte! Die Kritiken sind gut, es gibt auch einen Oscar, aber ein finanzieller Erfolg ist es nicht. Orson Welles durfte aber weiterhin Filme machen (z.B. "Im Zeichen des Bösen") und sprach auf Manowar´s legendärem "Battle Hymns" im Song "Dark Avenger" den dunklen Mittelteil.

 

Dieser HBO TV Film entstand schon 1999. Neben den o.g. bekannten Darstellern gibt es noch Melanie Griffith, Liam Cunningham und David Suchet obendrauf. Regie führte Benjamin "Das Handbuch des jungen Giftmischers" Ross. Ist gut gelungen, astrein gespielt und durchaus interessant mal zu erfahren welche Probleme Orson Welles damals hatte. Zwar kann ich nicht verstehen was an "Citizen Kane" so genial sein soll (ist ja für manche Leute der beste Film aller Zeiten!), aber seine Entstehunggeschichte ist auf jeden Fall einen Blick wert.

 

Die DVD hat gutes Bild und D/E Ton in DD 5.1 Sound. Extras: nur Trailer!

 

 

(Arno)


Musik News

Live Reviews

Movie News