Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 191 Gäste und keine Mitglieder online

Laid to RestLaid to Rest

(I-On New Media)

 

Eine junge, hübsche Frau (Bobbi Sue Luther aus „Extreme Movie“) wacht in einem Leichenhaus auf. Wie sie hier herkam und warum, weiß sie nicht mehr. Aber schnell bemerkt sie das ein Killer mit verchromter Totenkopfmaske (Sido? Nee, der iss zu blöd irgendwo mitzuspielen) hinter ihr her ist. Der Maskierte tötet den Pathologen (Cameo von Alt Horrorstar Richard „Cut and Run“ Lynch) und will nun der sexy Maus (die hat aber auch große Dinger...) an die Wäsche. Die Gute flüchtet und landet bei einem netten, leicht versifften Ehepaar (Kevin Gage aus „Heat“ und als Gast Lena Headey aus „300“), von denen sie Hilfe bekommt. Doch der Unhold kommt nach, schlitzt die Hausfrau auf und ihr Mann flüchtet mit der Hauptdarstellerin. In einer Tankstelle treffen die Beiden weitere Dumpfbacken mit denen sie sich dann gegen den Schlitzer (der per Digicam die auf seiner Schulter montiert ist alles aufzeichnet) wehren.

 

Man darf bei so einem Film nicht nach Logik fragen (ständig kein Telefon in Sicht, man haut nie richtig ab sondern bleibt immer in Nähe Haus oder Tanke, etc.) und auch keine schauspielerischen Highlights (mit Ausnahme von Gage und Headey – als Pärchen einfach köstlich) erwarten. Hier regiert die Axt, das Messer, etc.! Der Film splattert richtig gut durch die Botanik und Regisseur Robert Hall versucht mit dem Totenkopfmasken Killer einen neuen Horror Helden zu kreieren. Ob der schweigsame, brutal vorgehende Typ noch mal auftritt hängt wohl vom Erfolg des Streifens ab, doch soweit ich das beurteilen kann ist die Resonanz ziemlich gut. Der geneigte Gore Fan der 5 auch mal grade sein lässt, kann hier getrost zum DVD Abend ein paar Kumpels einladen, „Laid to Rest“ gucken.

 

Die DVD kommt in Amaray Hülle mit Wendecover. Der Ton in D/E ist sehr gut (DD 5.1) und das Bild logisch auch. Audiokommentar, Deleted Scenes, Trailer, Bloopers, FX Special und noch mehr Trailer, lassen eine gute Stunde Bonus zusammenkommen.

 

(Arno)


Musik News

Movie News

LIVE REVIEWS

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion