Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 193 Gäste und keine Mitglieder online

Der unsichtbare AgentDer unsichtbare Agent

(Koch Media)

 

1933 hatte man mit „Der Unsichtbare“ einen großen Erfolg im Hause Universal Pictures und so war klar das ein paar Fortsetzungen folgen würden. 1942 kam dann sogar das Thema Zweiter Weltkrieg in die Serie hinein...

 

Frank Griffin ist der Enkel des original Unsichtbaren und er hat das geheimnisvolle Elixier in seinem Besitz. Doch getarnt als Drucker mit falschem Namen glaubt er diesem Familienfluch zu entrinnen. Doch deutsche Agenten machen ihn trotzdem ausfindig und wollen das Serum um damit Top Spione unsichtbar zu machen. Griffin entkommt und bietet seine Dienste dann der US Army an. Diese ist begeistert und schickt den Unsichtbaren nach Berlin, wo er Hitlers Pläne eines Angriffs auf die USA vereiteln soll. Hilfe bekommt er vor Ort von der schönen Blondine Maria, bei der sich Griffin aber nicht sicher ist für welche Seite sie nun spioniert! Außerdem gibt es, neben all den bösen Nazi Schergen, noch einen japanischen Geheimdienstler (der legendäre Peter Lorre aus „M – eine Stadt sucht einen Mörder“), der dem Spuk auf den Grund geht. Kann Griffin den Angriff auf die USA nocht rechtzeitig verhindern?

 

Regisseur Edwin L. Marin hat Western wie „Sie ritten mit Jesse James“ gemacht und liefert hier ein spannendes Sequel zum Klassiker „Der Unsichtbare“. Die Effekte sind, für die Zeit, echt gut und etwas Humor lockert das an sich sehr ernste Thema auf. So spielt der unsichtbare Agent den schurkischen SS Offizieren doch jede Menge Streiche. Darsteller Jon Hall macht seine Sache gut und durfte in „Der Unsichtbare nimmt Rache“ 1944 noch mal antreten.

 

Die DVD der Koch Media „Monster Classics“ hat sehr gut restauriertes S/W Bild und DD 2.0 Ton in D/E. Als Extras Trailer und Bilder. Der Film steckt in Amarayhülle und war bisher in Deutschland nicht als DVD erhältlich!

 

(Arno)


Musik News

Movie News

LIVE REVIEWS

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion