Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 201 Gäste und keine Mitglieder online

VANISHVanish
(Pierrot le Fou)

 

In der Hoffnung auf ein sattes Lösegeld entführen drei Freunde Emma, die Tochter eines mexikanischen Drogenbosses. Doch weder haben die drei mit der Gegenwehr von Emma, noch mit ständigen gefahren gerechnet: Straßencops, Auftragskiller und Gangsterbosse. Und vor allem steckt eigentlich viel mehr als nur eine simple Entführung hinter der ganzen Geschichte, die auf ein böses Ende zurast...

 

Die ersten Minuten von Vanish lassen schlimmes erahnen, denn die Dialoge der Synchronsprecher sind so dermaßen schlecht, dass man sich an einen 80iger Softporno erinnert fühlt. Das ändert sich zum Glück schlagartig, als die eigentliche Story anfängt. Und die schafft es durchaus auch Spannungsmomente aufzubauen, hat einen richtig guten Twist parat und spielt durchaus auch mal mit den Erwartungen des Zuschauers. Einige blutige Szenen gibt es auch, jedoch sollte man kein Meisterwerk erwarten. Um richtig mit zu fiebern fehlt einfach auch eine Identifikationsfigur bzw. ein Sympathieträger. Aber für einen Filmabend mit Freunden reicht es auf jeden Fall, zumal es auch ein Wiedersehen mit Danny MACHETE Trejo und Tony CANDYMAN Todd gibt!

 

Die BluRay kommt im 16:9, hat Dolby 5.1 Sound und wartet mit Extras wie dem Trailer, einem Alternativen Ende und Kommentaren auf.

 

(Röbin)


Musik News

Movie News

Live Reviews

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion