Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on

Aktuell sind 421 Gäste und keine Mitglieder online

Hammer of the GodsHammer of the Gods

(Entertainment One)

 

Britannien zur Zeit der Wikinger 871 n. Chr.: Die Nordmänner haben einige Verluste erlitten und der alte König Bagsec (James „Braveheart“ Cosmo) liegt im Sterben. Er beauftragt seinen jüngsten Sohn Steinar (Charlie „Breaking Dawn“ Bewley) nach dem verschollenen ältesten Sohn Hakan (Elliot „Der goldene Kompass“ Cowan) zu suchen, damit dieser die Wikinger vorm Untergang retten kann. Mit ein paar Männern Unterstützung zieht Steinar los ins unbekannte Feindesland um seinen Bruder zu finden, eine gefährliche Mission an deren Ende eine faustdicke Überraschung steht.....

 

Filme mit Wikinger Thematik stehn bei mir immer hoch im Kurs! Regisseur Farren „Doctor Who“ Blackburn hat hier einen im „Valhalla Rising“ und „Escape“ Stil gedreht. Also die Schauplätze hauptsächlich in freier Natur und trotz kleinen Budgets überzeugende Story, Akteure und Härtegrad! Hier geht es rau und wild zur Sache und das wirkt sehr authentisch! Die Geschichte erinnert an das Buch „Heart of Darkness“ von Joseph Conrad, das ja schon für „Apocalypse Now“ als Einfluss galt. Sehr gelungenes Filmchen – unbedingt ansehen!

 

Die DVD hat klasse Bild und tollen DD 5.1 Ton in D/E. Bonusmaterial: Interviews, Making Of und SFX Reportage.

 

(Arno)

 


Musik News

Movie News

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion