Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 413 Gäste und keine Mitglieder online

the-echoThe Echo

(Studiocanal)

 

Frisch aus dem Knast entlassen versucht der junge Bobby Walker (Jesse „Flags of our Fathers“ Bradford) sein Leben wieder auf die Reihe zu kriegen. Er nimmt einen Job als Automechaniker an und zieht in die Altbauwohnung seiner kürzlich verstorbenen Mutter. Schnell bemerkt er dass in dem riesigen, uralten Mietshaus etwas nicht stimmt. Er begegnet den Geistern einer Frau mit Kind, die in der Nachbarwohnung brutal ermordet wurde vom eigenen Mann (Kevin „Resident Evil – Retribution“ Durand). Doch das ist lange her und die Wohnung eigentlich leer! Visionen, Tagträume, Erscheinungen – der arme Bobby muss sich mit einigen unangenehmen Dingen rumärgern und er ist sich schnell sicher dass seine Liebe Mutter nicht unter normalen Umständen ums Leben kam. Doch keiner glaubt ihm, nur seine frisch entflammte Ex Freundin Alyssa (Amelia „Aeon Flux“ Warner) hält zu ihm und gerät dadurch auch in Lebensgefahr. Bobby muss nun das Rätsel um dieses verfluchte Mietshaus lösen…

 

Der philippinische Regisseur Yam Laranas hat hier sein US Debut abgeliefert und damit einen guten Horror Thriller geschaffen. Flicks um verfluchte Häuser gibt es ja öfters in letzter Zeit (z.B. „Dream House“ mit Daniel Craig) aber es macht trotzdem Laune des atmosphärisch dichten „The Echo“ zu schauen. Die Schocks sind gut eingesetzt, die Härte passend und die Akteure glaubhaft. Absolut okay, wenn auch kein neues Genre Highlight.

 

Die Blu-ray hat Top Bild und fetten DTS-HD MA 5.1 Ton in D/E. Kein Bonusmaterial außer Trailers.

 

(Arno)


Musik News

Movie News

Live Reviews

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion