Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 603 Gäste und keine Mitglieder online

Mata HariMata Hari

(Koch Media)

 

Europa zur Zeit des Ersten Weltkrieges: Die bildhübsche Tänzerin Mata Hari (Sylvia "Emanuelle" Kristel) erregt überall Aufsehen. Wo immer ihre Show stattfindet erobert die geheimnisvolle Schönheit Männerherzen. So auch das vom deutschen General Karl von Bayerling (Christopher "Die Asse der Stählernen Adler" Cazenove) und etlichen anderen hohen Tieren der deutschen und französischen Regierungen. Die "Königin der Spione" setzt ihre verführerischen Talente geschickt ein um die jeweiligen Parteien gegeneinander auszuspielen. Doch die brutale Spionage Chefin "Fräulein Doktor" (Gaye "Sweeney Todd" Brown) und ihr Handlanger Wolff (Gottfried "Goldeneye" John) sind der zwiellichten Nachtclub Tänzerin auf der Spur...

 

Gutes, erotisch angehauchtes Spionage Filmchen von 1985. Sylvia Kristel ist ja immer eine Augenweide und Regiesseur Curtis "Der Denver Clan" Harrington hat sie gut in Szene gesetzt in der Biografie über die als Margaretha Geertruida Zelle in Holland geborene Mata Hari. Ob die Frau wirklich Spionage betrieb ist ja bis heute nicht richtig geklärt, es gibt zahlreiche Vermutungen, Legenden, Gerüchte. Auch über ihre Hinrichtung in Frankreich 1917. Wie auch immer, trotz ein paar kleinerer Längen unterhält der Streifen bestens.

 

Die DVD von Koch Media hat Amarayhülle, gutes Bld und ebenfalls guten D/E Ton in DD 2.0.

Im Bonusbereich gibt es Bilder und Trailer.

 

(Arno)


Musik News

Movie News

Bücher

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion