Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 293 Gäste und keine Mitglieder online

POSSESSED

verkünden neues Album 
»Revelations Of Oblivion«
und präsentieren erste Single 'No More Room In Hell'

 
Die Mitbegründer des Death Metals, POSSESSED, haben den Titel ihres ersten Album nach über drei Dekaden Pause bekanntgegeben. Am 10. Mai wird »Revelations Of Oblivion« über Nuclear Blast erscheinen.

Um ihre Rückkehr mit einem lauten Knall zu feiern, veröffentlicht die Band heute den Visualier für ihre erste Single, 'No More Room In Hell'. Seht den Clip hier: https://youtu.be/Ixk00N1W78c
Streamt oder downloadet den Song: http://nblast.de/PossessedNoRoomInHell


"Dieses Album fertigzustellen war ein grandioses Erlebnis für uns. Wir von POSSESSED hoffen, dass euch die neuen Songs gefallen und freuen uns auf weitere Touren und natürlich auch darauf, in Zukunft noch mehr Musik schreiben zu können. Wir wissen eure Unterstützung und Hingabe absolut zu schätzen und freuen uns darauf, euch bei den kommenden Shows zu sehen! Danke an jeden einzelnen von euch für die Inspiration und die Treue zu POSSESSED!
~ In Fire & Hell ~ Jeff Becerra & POSSESSED

»Revelations Of Oblivion«wurde in den NRG studios und Titan Studios mit Jeff Becerra als ausführender Produzent und Daniel Gonzalez als Co-Produzent aufgenommen. Das Mixing und Mastering wurde von Peter Tägtgren (HYPOCRISY, PAIN, BLOODBATH) in den Abyss Studios von Schweden gehändelt. Für das Artwork hat sie Band sich den polnischen Künstler Zbigniew Bielak (PARADISE LOST, DIMMU BORGIR, DEICIDE, GHOST) gesichert, um dem Gefühl der blanken Angst ein Gesicht zu verleihen, die einst durch die Idee des Bösen hervorgerufen wurde.


“Mit Peter zu arbeiten war eine fantastische Erfahrung. Wir haben sehr viel darüber nachgedacht, wer unser neues Album produzieren sollte. Da wir schon seit 30 Jahren keine Scheibe mit komplett neuen Songs mehr rausgebracht haben, war es extrem wichtig, den Richtigen für diesen Job zu finden. Peters Name ist während den Recherchen immer wieder aufgetaucht und nachdem wir in der Band darüber gesprochen hatten, waren wir uns einig, dass er auf Grund seiner natürlichen Art sehr gut zu dem Album passen würde.”

»Revelations Of Oblivion« ist in den folgenden Formaten erhältlich:

CD in O-card
2LP in gatefold (schwarz)
2LP in gatefold (weiß)
2LP in gatefold (clear) - NB Mailorder exklusiv
2LP in gatefold (weiß+grau/schwarzes Wirbeldesign) - NB Mailorder exklusiv
possessed coverSammlerbox - streng limitierter US import - NB Mailorder exklusiv
digitales Album


»Revelations Of Oblivion« ist - neben zahlreichem neuen Merch! - ab jetzt vorbestellbar im Format eurer Wahl unter diesem Link: www.nuclearblast.com/possessed-revelations


Die Trackliste liest sich folgendermaßen:
1. Chant Of Oblivion
2. No More Room In Hell
3. Dominion
4. Damned
5. Demon
6. Abandoned
7. Shadowcult
8. Omen
9. Ritual
10. The Word
11. Graven
12. Temple Of Samael

POSSESSED werden dieses Jahr anden folgenden Daten hier in Europa spielen:
07.06.              NL        Rotterdam - Baroeg (w/ NORDJEVEL)
08.06.              NL        Enschede - Metropool (w/ NORDJEVEL)
09.06.              D         Gelsenkirchen - Rock Hard Festival
12.06.              CH       Langenthal - OldCapitol (w/ NORDJEVEL)
14.06.              I           Rome - Traffic Live Club (w/ NORDJEVEL)
15.06.              I           Paderno Dugnano (MI) - Slaughter Club (w/ NORDJEVEL)
18.06.              P          Lisbon - RCA Club (w/ NORDJEVEL)
19.06.              P          Porto - Hard Club (w/ NORDJEVEL)
21.06.              F          Clisson - Hellfest
23.06.              B          Dessel - Graspop Metal Meeting
25.06.              PL        Krakow - Mystic Festival

 
Bleibt dran für weitere Infos zu »Revelations Of Oblivion«!

POSSESSED sind:
Jeff Becerra | Gesang
Daniel Gonzalez | Gitarren
Emilio Marquez | Schlagzeug
Robert Cardenas | Bass
Claudeous Creamer | Gitarren

Musik News

Movie News

Bücher