Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 352 Gäste und keine Mitglieder online

Morgoth –Ungod

(Century Media)

 

Morgoth-Fans sind Kummer gewöhnt. Erst waghalsige Stilwechsel, dann eine halbe Ewigkeit Funkstille und jetzt steigt auch noch mitten in der Vorbereitungsphase zum sehnsüchtig erwarteten Comeback-Album Frontmann Marc Grewe aus. Letzteres ist zwar ein herber Verlust, wird aber durch Jagger von Disbeliefs mindestens genauso ätzender Röhre schnell vergessen gemacht. Nein, der Gesang ist nicht das Problem auf „Ungod“ – eher die Songs. Und die Tatsache, dass die neuen Morgoth viel zu selten aufs Gaspedal latschen.

 

Ein bisschen Cursed-Groove hier und da und ein paar wenige Uptempo-Parts, der erste im guten vierten(!) Stück „Black enemy“,  sind einfach zu wenig, um Fans der besten Band-Alben zu überzeugen. Wer „Odium“ in der Diskographie genauso mag und auch mit Disbelief was anfangen kann, mag „Ungod“ wahrscheinlich etwas mehr abgewinnen. Denn wirklich schlecht ist die Scheibe nicht, die Sauerländer haben nach wie vor ein ordentliches Händchen für Harmonien und drückende Riffs. Nur leider versprühen sie dabei kaum Energie.

 

(Chris)

 

https://www.facebook.com/MorgothOfficial


Musik News

Movie News