Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 330 Gäste und keine Mitglieder online

Silent Force – Rising From The AshesSilent Force – Rising From The Ashes
(AFM Records)

 

Irgendwie hatte ich SILENT FORCE mal als ordentliche Power Metal Band in Erinnerung, die einen genialen Sänger am Start hatte, coole ausgefallene Ohrwürmer präsentierte und vom Härtegrad her an die „Painkiller“ Phase von JUDAS PRIEST erinnerte. Doch „Rising From The Ashes“ klingt für mich, als ob der Phönix sich gerade noch den Staub von den Flügeln pustet und deswegen nur in Bodennähe fliegt, anstatt in unerreichbare Sphären durchzuschießen.
Zunächst mal kommt der flotte Opener „Chaught In Their Wicked Game“ daher, der zwar Power hat, aber jetzt eben kein Überflieger ist. Und als Sänger überrascht Michael, der auf der SILEENT FORCE Vorgängerband THE SYGNET schon gesungen hat, mit eher bluesiger Stimme. Die ist zwar gut und würde von der Stimmlage her prima zu AXEL RUDI PELL oder MASTERPLAN passen, aber SILENT FORCE hatte ich da doch eher mit richtig hohen und manchmal schneidenden Vocals in Erinnerung.
Und genau wie die Stimmlage ist, passen sich die weiteren Songs auch an: Hier regiert keine Double Bass, sondern eher Midtempo und die Songs gehen besser als melodischer Hard Rock oder AOR denn statt Power Metal durch. Das sind alles keine schlechten Lieder, aber wie im traditionellen Thrash Metal wird man aus der Sparte geradezu überhäuft in letzter Zeit. Dazu lese ich dann, dass neben Alex Beyrodt jetzt auch Matt Sinner und Andre Hilgers mit an Bord sind und dann frage ich mich ernsthaft: Bei ständigen Veröffentlichungen der Männer (das sind wirklich einige im Jahr von den ganzen Bands und Projekten), wie sollen da noch Super Alben zustande kommen? Kein Wunder wenn sich irgendwie alles gleich anhört.
Zusammengefasst: Wer AOR oder melodischen Hard Rock mag und nicht genug der Stangenware erhalten kann, der sollte sich das Album zulegen, denn die Songs sind ok, die Stimme passt und das Können ist vorhanden. Wer was Außergewöhnliches sucht, arschtretenden Power Metal bevorzugt oder genug von Stangenwaren hat, der lässt besser die Finger davon.

 

(Röbin)

 

https://myspace.com/silentforceband

 


Musik News

Movie News

Bücher