Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 182 Gäste und keine Mitglieder online

images/cover/2013_04/attacker-giantsofcanaan.jpgAttacker - Giants of Canaan

(Metal On Metal Records)

 

Es gibt sie noch! Nachdem es in den letzten Jahren etwas ruhig um Attacker geworden war und das letzte Album bereits 2006 erschien, zeigten die Jungs aus New Jersey heuer auf dem Metal Assault, daß man sie noch lange nicht abschreiben kann. Das gleiche gilt für die Konserve: Während ich die beiden ersten Scheiben sehr stark finde, fielen „Soul taker“ und „The unknown“ da ein ganzes Stück ab. „Giants of Canaan“ hingegen ist eine beeindruckende Rückkehr zu der Form, in der ich Attacker hören will. Die zehn Songs sind gut ausgereift und strotzen nur so vor packenden Riffs – ob der eröffnende Titelsong, „Trapped in black“, „Sands of time“, „Black winds calling“, hier findet sich kein Ausfall. So gehört sich das mit US Metal irgendwo zwischen Komplexität und Reduziertheit. Passend dazu hat Bobby Lucas auf diesem Album einen Einstand nach Maß hingelegt. Natürlich assoziiert man Attacker in erster Linie mit Bob Mitchells Sirenengesang, aber die stimmlichen Qualitäten des ehemaligen Seven Witches- und Overlorde-Mannes sind unbestritten, und ich bin sicher, in kurzer Zeit wird er sich auch bei Attacker etabliert haben. Wenn die Band auf diesem Niveau weitermacht, geht es ja vielleicht doch nochmal einige Stufen auf der Erfolgsleiter nach oben. „Giants of Canaan“ ist jedenfalls eine optimale Voraussetzung dafür und ein Album, welches du umgehend deiner Sammlung hinzufügen solltest.

 

(Till)

 

http://www.attacker.tv


Musik News

Movie News

LIVE REVIEWS