Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 313 Gäste und keine Mitglieder online

Die letzte Nacht in MailandDie letzte Nacht in Mailand

(Square One Entertainment)

 

Seir 35 Jahren ist Franco Amore (Pierfrancesco „World War Z“ Favino) Polizeileutnant in Mailand und nie hat er auf einen Menschen geschossen. Doch in der letzten Nacht vor seinem verdienten Ruhestand dreht sich sein Leben nochmal völlig um. Er hätte sich einfach nicht mit der Chinesen Mafia einlassen sollen, für die er eine Art Kurier ist ohne das eigentlich zu wollen. Er gerät in eine unheimlich schwierige und gefährliche Situation zu deren Klärung er auch die Hilfe seiner Ehefrau Viviana (Linda „Mom & Mom“ Caridi) braucht. Zuhause wartet eine Überraschungsparty mit Freunden und Kollegen auf den Cop – doch er streift durch die Nacht um sein Leben zu retten…

 

Gelungener „Neo Noir“ Polizeifilm der an die 70er Poliziotteschi Filme erinnert. Den Hauptdarsteller Pierfrancesco Favino kennt man ja aus diversen Polizei/Mafia Filmen aus Italien. Der Mann überzeugt immer! Regie dieses spannenden Thrillers führte Andrea di Stefano, der mit „Escobar: Paradise Lost“ oder „The Informer“ schon Genre Luft atmete. Mit 119 Minuten ist dieser Streifen vielleicht einen Ticken zu lang, aber trotzdem sollte er von euch angetestet werden wenn ihr auf sowas steht!

 

Die DVD hat tolle Bild & Tonqualität (D/I) und Behind the Scenes sowie Trailer als Bonus Material.

 

(Arno)

 

 

 


Musik News

Movie News

Bücher