Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 349 Gäste und ein Mitglied online

Musikreview Totentanz-Magazin

Scorpions – Forever and a Day – Live in Munich 2012Scorpions – Forever and a Day – Live in Munich 2012

(Eagle Vision)

 

Im Dezember 2012 wurde in der Münchner Olympiahalle dieses letzte Scorpions Konzert der erfolgreichen „Sting in the Tail“ Tournee aufgezeichnet. Es gehört quasi zu der „Forever and a Day“ Doku von Regisseurin Katja von Garnier, die ja auch im Kino lief.

 

Die Band zeigt sich voller Elan und „Bock auf Rock“, kein Wunder das jene Tour und jenes „Sting in the Tail“ Album die Herren veranlasste die Sache mit der Rente erst mal zu verschieben und weiterzumachen. Mit hervorragender Licht und Bühnenshow werden in 21 Tracks in 109 Minuten gezockt und darunter finden sich zu der Zeit brandneue Songs wie „The Best is yet to come“ und „Raised on Rock“ genauso wie die obligatorischen Klassiker „Rock you like a Hurricane“, „Wind of Change“ oder der vielleicht beste Scorps Track „Blackout“. Die Herren Meine, Schenker, Jabs, Maciwoda und Kottak überzeugen bei rockigen Heavy Tracks genauso wie im balladesken Bereich („Holiday“ und „When the Smoke is coming down“ rulen!), lediglich James Kottak Drumsolo mutierte etwas zu stark zur One Man Show. Mittlerweile ist der Ami ja durch ex Motörhead Felldrescher Mikkey Dee ersetzt worden und man darf gespannt sein wie die Hannoveraner mit dem Schweden klingen.

 

Die DVD überzeugt mit sauberem Bild und starkem Ton (DTS, DD 5.1 und 2.0) und ist auch im Bundle mit der eingangs erwähnten Doku zu bekommen. Mögen die Scorpions noch lange weiter rocken!

 

(Arno)

 

www.thescorpions.com

 


Musik News

Movie News

Bücher