Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 505 Gäste und keine Mitglieder online

Musikreview Totentanz-Magazin

 

www.wacken.com25 Years Louder than Hell – The W:O:A Documentary

 (UDR)

 

Zum Jubiläum des wohl größten Heavy Metal Festivals der Welt gibt es nun eine weitere Dokumentation, die akribisch vom Beginn bis zur Gegenwart erzählt.

 

Besser gesagt erzählen die beiden Wacken Organisatoren Thomas Jensen und Holger Hübner. Wie sie klein angefangen haben im Niemandsland Wacken, wie sie finanzielle Engpässe überwinden mussten um dann schließlich zum größten Event dieser Art zu wachsen.

 

Es kommen Weggefährten der Jungs zu Wort, Crew Leute, Bewohner von Wacken, Fans, Reporter und natürlich Musiker, darunter Kerry King (Slayer), Ian Paice (Deep Purple), Scott Ian (Anthrax), Lemmy (Motörhead), Rod Smallwood (Iron Maiden Manager), Doro, Alice Cooper, Abbath (Immortal), Johan Hegg (Amon Amarth) und zahlreiche mehr.

 

Viele der Mucker sind über die Jahre mit dem Festival gewachsen (Blind Guardian, In Flames, etc.) und konnten ihren eigenen Status immer ganz gut daran ermessen auf welcher Billing Position sie im hohen Norden spielten.

 

Die Doku ist in drei Kapitel (1990 – 1999: The Beginning, 2000 – 2009: A new Millenium und 2010 – 2014: The Consolidation) unterteilt und im Kapitelmenü kann man sogar jedes Jahr einzeln anwählen. Insgesamt kommt man somit auf 153 unterhaltsame Minuten, Bild & Ton sind ebenfalls klasse!

 

Ich bin jemand der dem W:O:A durchaus wohlgesinnt ist, auch wenn ich persönlich so manches Wrestling oder Bungeejumping zu viel des Guten finde. Diesen Punkten gegenüber steht aber eine tolle Organisation und Aktionen wie „W.E.T. Stage“ oder „Metal Battle“ die jungen Bands ein Sprungbrett bietet. Tolle Doku!

 

(Arno)

 

www.wacken.com

 

 

 

 

 


Musik News

Movie News