Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 393 Gäste und keine Mitglieder online

Musikreview Totentanz-Magazin

Saxon – Warriors Of The Road/The Saxon Chronicles Part II

(UDR)

 

Nachdem bereits Teil 1 der Saxon-Chronicles voll überzeugen konnte, legt die Band nun mit dem zweiten Part ihrer Historie nach. Präsentiert wird das Ganze auf zwei DVDs plus Bonus-CD. Letztere enthält den kompletten Set vom britischen Steelhouse Festival, der sowohl mit ein paar neuen Nummern vom letzten Studioalbum „Sacrifice" als auch mit den üblichen Standards aufwartet. So geil Klassiker wie „Princess Of The Night", „747 – Strangers In The Night" oder „Crusader" auch sind, so leiden sie durch die Omnipräsenz von Saxon allmählich doch unter einer gewissen Überdosierung, denn DVD Numero 2 beinhaltet die kompletten Auftritte vom Download-Festival 2012, Wacken 2012 und dem Graspop Metal Meeting 2013. Folglich wird alleine das Nachtprinzesschen dreimal abgefeuert. Das wirkliche Herzstück dieser Veröffentlichung ist zweifelsohne die Dokumentation auf der ersten DVD. Jeder der aktuellen Saxon-Musiker kommt ausgiebig zu Wort und gibt einige bislang unbekannte, teils sehr private Details auf höchst sympathische Weise preis und auch der eine oder andere geschichtsträchtige Ort wird von Biff & Co. aufgesucht. Im Grunde also wieder ein sehr gelungenes Gesamtpackage auch wenn einem als Dauersupporter der Band die Dokumentations-DVD eigentlich genügt hätte.

 

(Hansy)

 

Saxon-Homepage

 


Musik News

Movie News

Bücher