Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 1119 Gäste und keine Mitglieder online

Musikreview Totentanz-Magazin

Aerosmith – Rock for the Rising SunAerosmith – Rock for the Rising Sun

(Eagle)

 

2011 wurde Japan mit Erdbeben, Tsunami und Fukushima arg gebeutelt. Die US Rocker Aerosmith flogen trotz aller Warnungen im Herbst jenes Jahres rüber und spielten eine Reihe erstklassiger Shows vor begeisterten Fans! Man wollte die besonders innige Beziehung zu den Asiaten damit untermauern. Ein löbliches Unternehmen bei dem auch mitgefilmt wurde!

 

Wir bekommen 17 fette Songs präsentiert die während der Tour in verschiedenen Locations aufgenommen wurden. Unter den Tracks sind solch populäre Hits wie „Livin´on the Edge“, „Love in an Elevator“ oder „Walk this Way“ auszumachen. Der Bühnenaufbau ist sehr groß und beeindruckend und es ragt ein Laufsteg ins Publikum, der von den beiden Aushängeschildern Steven Tyler (Vox) und Joe Perry (Guitar) fleißig genutzt wird. Während die drei anderen Bandmembers (plus Zusatzkeyboarder) sich etwas zurückhalten und auf ihr musikalisches Handwerk konzentrieren, legen die zwei Showmänner vorne richtig los und animieren die Nippon Anhänger mit ihren Posen und Gesten. Macht Spaß da zuzusehen, zumal man zwischen jedem Song Backstage Aufnahmen, die Band beim Sightseeing oder Autogramme schreiben, etc sieht. So wirkt das Ganze wie eine Art Tourfilm.

 

Die Aufnahmen, Schnitt, Kamera, etc. sind absolut Top und der DTS HD Master Audio Ton (plus LPCM Stereo) überzeugt! Das Bild ist gestochen scharf, was für die vom Alter gezeichneten Gesichter der legendären Rocker nicht immer ein Vorteil ist, haha. Das Bonusprogramm bietet weitere Live Tracks.

 

Fazit: Tolle Aktion von Aerosmith, dokumentiert in einem klasse Konzertfilm der die Superstars sehr bodenständig zeigt!

 

(Arno)

 

www.aerosmith.com

 


Musik News

Movie News