Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 461 Gäste und keine Mitglieder online

Musikreview Totentanz-Magazin

Grönemeyer – Live at Montreux 2012Grönemeyer – Live at Montreux 2012

(Eagle Vision)

 

Ich denke es ist für jede Band eine Art “Ritterschlag” auf dem legendären “Montreux Jazz Festival” spielen zu dürfen. Das man da dann auch eine DVD mitschneidet ist völlig logisch und Acts wie Deep Purple, Phil Collins oder Gary Moore haben dies in der Vergangenheit auch erfolgreich getan.

 

Im Juli 2012 hatte man Herbert Grönemeyer mit Band zu Gast und schon ein paar Monate danach liegt das filmische Ergebnis des gelungenen Events vor. Der erfolgreiche Ruhrpott Sänger bietet ganze 30 Songs (!!!) in 2,5 Stunden Spielzeit. Herbert hatte mächtig viel Bock auf den Gig, das merkt man seiner herzlichen Art jede Sekunde an. Er kommuniziert mit dem Publikum (gerne auch mal auf Französisch!), albert mit den Bandmitgliedern rum und liefert eine tolle Performance ab. Das gilt natürlich auch für seine achtköpfige Truppe und die drei Background Stimmen.  Hier sind Musiker am Werk die über Jahrzehnte lange Erfahrung verfügen und allesamt Meister ihres Fachs sind. Grönemeyer gehört zu den erfolgreichsten Musikern Deutschlands – ist klar das der keine halbe Sachen macht. In der Setlist findet sich alles was Spaß macht, „Männer“ trifft auf „Mensch“, „Bochum“ auf „Alkohol“ und das aktuellere „Schiffsverkehr“ auf die emotionale Ballade „Der Weg“. Performance, Publikum, Songauswahl, Show, Aufnahme, Schnitt, Kamera, etc. – alles richtig gemacht und nichts Anderes habe ich erwartet. Qualität Pur! Mehr Worte braucht man dafür nicht….

 

Die Blu-ray überzeugt mit Hammer Bild und fettem DTS HD Master Audio 5.1 Ton sowie LPCM Stereo Sound.

 

(Arno)

 

http://www.groenemeyer.de/

 


Musik News

Live Reviews

Movie News